HR Management Cup NEW WORK

HR Management Cup NEW WORK

Spielerisch als Personalvorstand einen Automobilkonzern lenken 

veranstaltet durch:
       

Veranstaltungszeitraum:
14. – 25. Juni


Bitte hier kostenfrei zum HR Management Cup anmelden:

www.hrmcup.com
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


In wenigen Tagen beginnt der HR Management Cup NEW WORK, der simulationsbasierte Wettbewerb, bei dem Sie selbstbestimmt die Geschicke eines Automobilkonzerns aus Sicht des Personalvorstands managen.
Diesmal dreht sich alles um das Thema New Work. Gestalten Sie die Arbeitswelten 4.0, entscheiden Sie über digitale Lernstrategien und erleben Sie die Auswirkungen auf Ihr virtuelles Unternehmen. Dabei zu sein ist ganz einfach und schnell gemacht. Hier geht’s zur kostenfreien Anmeldung.
Ab dem  14. Juni erhalten Sie dann Ihren persönlichen Zugang zur Simulation und können dieses spannende Szenario selbstbestimmt und im eigenen Tempo bis zum 25. Juni durchlaufen. Der Zeitbedarf beträgt dabei maximal 1,5 Stunden. Online-Lernen in der modernsten Form.
Mit ganz vielen Fach-Beiträgen rund um das Top-Thema. Wenn Sie noch Fragen zum HR Management Cup haben, schreiben Sie uns einfach an mail@hrmcup.com. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Die Bedienung der Simulation sowie weitere wichtige Infos zum Cup erläutern wir Ihnen im Kickoff-Webinar zum Cup am 14. Juni um 9 Uhr. Melden Sie sich HIER kostenfrei zum Webinar an.
Innovation hört nicht bei Produkten auf. Innovative Trainings- und Fortbildungsmethoden schärfen die Sinne und machen offen für neue Trends und Technologien im HR-Bereich, gerade was die Digitalisierung betrifft.
Und deshalb unterstützen wir den HR Management Cup!
Karsten Borgmann | Director Marketing EMEA bei Careerbuilder | Sponsor des ersten HR Management Cups
Erfahren Sie spielerisch, wie Sie:
  • auf wechselnde Umweltbedingungen adäquat reagieren
  • Spitzenteams mit Skill-Set gem. der Unternehmensstrategie aufbauen
  • die Digitalisierung der Arbeitswelt für das Unternehmen umsetzen
  • das Unternehmen hin zum erfolgreichen Enterprise 2.0 führen
  • die Digitalisierung der Arbeitswelt für das Unternehmen umsetzen
  • auf wechselnde Umweltbedingungen adäquat reagieren
  • neue Teams mit passenden Skill-Sets aufbauen
  • das Unternehmen hin zum erfolgreichen Enterprise 2.0 führen.


Bitte hier kostenfrei zum HR Management Cup anmelden:

www.hrmcup.com
Nur dann ist die Teilnahme möglich!

Danke an die Unterstützer des HR Management Cups: