06/2017: KOSTENFREIES WEBINAR: „BRAUCHE ICH WIRKLICH EINE ZEITERFASSUNG UND IST EINE SOFTWARE SINNVOLL?“

Diese Fragen stellen sich in letzter Zeit wohl etliche Unternehmen. Gehören Sie auch dazu? Die Angst vor teuren Strafzahlungen bei Prüfungen liegt nahezu jedem Unternehmer im Nacken. Benötigt man eine Arbeitszeitaufzeichnung, wenn es beispielsweise festgelegte Öffnungszeiten gibt? Reicht es, wenn meine Mitarbeiter ihre Zeitaufzeichnung handschriftlich in einem Notizbuch aufzeichnen? Oder benötigt man eine professionelle Software?

Inhalte des Vortrags:

  •  Hat man eine Zeitaufzeichnungspflicht?
  •  Wie muss die Arbeitszeitaufzeichnung aussehen?
  •  Welche Herausforderungen könnten durch die geplante Flexibilisierung der Arbeitszeit auf  Unternehmen zukommen?
  •  Benötigt man eine Software?
  •  Was muss bei der Auswahl einer Softwarelösung beachtet werden?

Mehr Informationen unter: http://bit.ly/Brauche-ich-wirklich-eine-Zeiterfassung-und-ist-eine-Software-sinnvoll