HR INNOVATION AWARD

WETTBEWERB FÜR DIE INNOVATIVSTEN KÖPFE IM PERSONALMANAGEMENT

  • HR Innovation Award geht in die zweite Runde
  • neue Networking-Party für die HR-Branche

Köln, 30. Mai 2017. Mehr als 700 Aussteller und zahlreiche Kooperationspartner präsentieren auf der Zukunft Personal 2017 in Köln vom 19. bis zum 21. September die aktuellen Trends der HR-Branche. Dabei hat der HR Innovation Award einen besonderen Stellenwert: Bereits während der Eröffnungsfeier werden innovative Produkte und Dienstleistungen für die Arbeitswelt von morgen ausgezeichnet. An allen drei Messetagen stehen die Gewinner mit ihren Ideen und Konzepte den rund 16.000 Besuchern Rede und Antwort.

Digitalisierung, Arbeiten 4.0 und Kollege Roboter werden das Personalmanagement nachhaltig und dauerhaft verändern. Um denjenigen eine Bühne zu bieten, die diesen Wandel aktiv gestalten, hat die Zukunft Personal dieses Jahr zum zweiten Mal den HR Innovation Award ausgeschrieben. Der Preis richtet sich an alle Unternehmen der HR-Branche – gefragt sind wirklich neuartige Produkte und Dienstleistungen. Dabei steht die Innovationskraft der Lösungen im Mittelpunkt. Die Sieger werden im Rahmen der offiziellen Eröffnungsfeier der Messe Zukunft Personal 2017 ausgezeichnet.

HR kann Innovation

117 Unternehmen hatten sich an der Premiere im vergangenen Jahr beteiligt und eindrucksvoll bewiesen: HR kann Innovation. Ralf Hocke, CEO des Messeveranstalters spring Messe Management GmbH, ist begeistert: „Die Idee des HR Innovation Award war und ist es, das Innovationspotenzial der HR-Branche sichtbarer und transparenter zu machen. Dass wir bereits im ersten Jahr der Auslobung mehr als 100 Bewerbungen hatten, war für uns sehr beeindruckend.“

Mehr Informationen unter: http://bit.ly/HR-Innovation-Award