Führung 4.0 – Von der Mitarbeiterbefragung zur nachhaltigen Dialogkultur

Führung 4.0 – Von der Mitarbeiterbefragung zur nachhaltigen Dialogkultur


Termin:
 05.12.2017              Uhrzeit: 10:00 – 11:00 Uhr


Teilnehmer bitte auch hier kostenfrei anmelden:

http://bit.ly/webconference-personalarbeit_anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


Die Anforderungen an moderne Führungskräfte haben sich grundlegend geändert: Manager müssen ihre Teams vernetzt, selbstorganisiert und agil durch die Arbeitswelt 4.0 führen. Welche Schritte auf diesem Weg entscheidend sind, erfahren Sie in unserem 60-minütigem Webinar am 5. Dezember um 10 Uhr.

Einleitung:
Digitalisierung, demografischer Wandel und zunehmende Mobilität – all das fordert Unternehmen zum Umdenken und Handeln heraus. Klar ist, dass sich Geschäftsmodelle und Strukturen verändern. Doch tragfähig wird der Wandel nur, wenn sich Führungskultur und Führungskräfte ebenfalls anpassen. Moderne Führungskräfte brauchen Kompetenzen eines „Digital Leaders“, um Teams vernetzt, selbstorganisiert und agil durch die Arbeitswelt 4.0 zu führen. HR-Abteilungen kommt in diesem Prozess eine wichtige Rolle zu: Sie müssen die nötigen Trainings und Instrumente bereitstellen, um Führungskräfte entsprechend zu entwickeln – und damit ihr Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig und erfolgreich zu machen. Welche Schritte auf diesem Weg entscheidend sind, erfahren Sie in unserem 60-minütigem Webinar am 5. Dezember um 10 Uhr.

Inhalte des Vortrags:

  • Wie erkennen Sie Potentiale und Herausforderungen Ihres Unternehmens?
  • Welche Kompetenzen sind für moderne Führung wichtig?
  • Wie können Führungskräfte moderne Befragungssoftware nutzen, um teamspezifische Lösungen zu finden?

Ihr Nutzen:
Wie können Führungskräfte moderne Befragungssoftware nutzen, um teamspezifische Lösungen zu finden – mit konkreten Beispielen, das beantworten wir in unserem Webinar.

Methoden:
Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten

Ihr Referent:
Daniel Böhmer | Head of Presales Central Europe bei Questback

Seit mehr als 16 Jahren beschäftigt sich Daniel Böhmer mit der Einführung von Enterprise Software Plattformen und Lösungen. Zunächst als Lösungsarchitekt mit Schwerpunkt auf Informations- und Prozessmanagement, im Speziellen mit der Fragestellung wie Unternehmenswissen erschlossen und nutzbar gemacht werden kann. In den letzten Jahren lag sein Fokus vermehrt auf der Beratung bei Mitarbeiter Feedback Prozessen und der inhaltlichen Erschließung von unstrukturiertem Content.

Unternehmensprofil:

Questback
ist Europas Marktführer für Enterprise Feedback Management-Software mit mehr als einer Milliarde abgeschlossener Umfragen. Über 4000 Kunden aus allen Branchen nutzen die Softwarelösungen für komplexe Mitarbeiterbefragungen, Kundenbefragungen und Marktforschung. Dazu zählen zum Beispiel Lufthansa, Telekom, Payback, Hilti, Daimler und Coca-Cola.

Ansprechpartner: Daniel Böhmer
Telefon: +49 221 271 69 0
E-Mail: feedback@questback.de
Internet: www.questback.de


Dies ist ein kostenfreies Webinar im Rahmen der 

Kostenfreien HRnetworx WebConference

Personalarbeit 4.0

unterstützt durch:

Termin: 05.12.2017                  Uhrzeit: 09:00 – 14:30 Uhr


Teilnehmer bitte auch hier kostenfrei anmelden:
http://bit.ly/webconference-personalarbeit_anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebes Netzwerk,

viele Personalabteilungen sind nicht auf die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Unternehmen und der eigenen Arbeit vorbereitet. Die Accenture Studie „Digital Radically Disrupts HR“ hebt hervor, dass sich durch die Digitalisierung Aufgaben der Personalarbeit dezentral in die Fachabteilung bis hin zu den Mitarbeitern verlagert. Durch Einsatz von Analytics beispielsweise im Kontext von Stärken, Schwächen, Erfahrungen und Potentialen können Qualifizierungsmaßnahmen direkt zwischen Mitarbeiter und Führungskraft vereinbart und organisiert werden. Am 05. Dezember geht es in der WebConference Personalarbeit 4.0 um intelligente Lösungen für die Personalarbeit, die schon jetzt einsetzbar sind.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie hierzu herzlich einladen.

Partizipieren Sie von den Erfahrungen der Experten und lassen Sie sich am gesamten Veranstaltungstag oder nur zu einzelnen Vorträgen von spannenden Vorträgen direkt aus der Praxis inspirieren.

Und das erwartet Sie (vorläufige Agenda des Tages):

09:00–09:15 Uhr:
Begrüßung

09:15–10:00 Uhr:
Personalarbeit 4.0 – „Tipps, Trends & Teufelszeug“
Tjalf Nienaber, Managing Director von jobclipr und Digital Evangelist der rexx systems

10:00–11:00 Uhr:

Führung 4.0 – Von der Mitarbeiterbefragung zur nachhaltigen Dialogkultur
Daniel Böhmer, Head of Presales Central Europe bei Questback

11:00–11:45 Uhr:
Bin ich schon 4.0 und kann ich es überhaupt werden?
Moritz Feid, Vertriebsbeauftragter bei der Bosch Sicherheitssysteme GmbH

11:45–12:45 Uhr:
Verwalten Sie noch oder sind Sie schon eine People Company?
Jennifer Jordis, HR PreSales Consultant Sage GmbH

12:45–13:30 Uhr:
Sichern Sie sich diesen freien Vortragsslot!

13:30–14:30 Uhr:
Sichern Sie sich diesen freien Vortragsslot!


Sie sind an einem der letzten Referentenslots interessiert? Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Dann sichern Sie sich gleich Ihren Slot! Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach unter 0221 250 860 71 an oder schreiben uns eine E-Mail an wolfgang.scharf@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Weitere WebCos finden Sie unter bit.ly/WebConferencen_Termine


Teilnehmer bitte auch hier kostenfrei anmelden:
http://bit.ly/webconference-personalarbeit_anmeldung
Nur dann ist die Teilnahme möglich!


Ihr Moderator:
Milon Gupta, Business-Strategie-Coach & Consultant | Strategic Thinking – www.strategicthinking.eu


  • Unterstützt als selbstständiger Strategie-Coach Führungskräfte bei Strategieplanung und wichtigen Entscheidungen
  • Autor des Managementbuchs „Die sieben Erfolgsprinzipien der Schachmeister: Strategisches Denken und Entscheiden für Führungskräfte“ (Springer Gabler 2016)
  • Langjährige Erfahrung als Marketing-Manager eines Consulting-Unternehmens im Hightech-Sektor
  • Ausführliches Profil unter: http://www.strategicthinking.eu/profil/

Partner & Sponsoren:
 
   HRM LEADS jobclipr     brubbl