HR-Digitalisierung – Next Level mit SAP SuccessFactors und SAP Self Services

HR-Digitalisierung – Next Level mit SAP SuccessFactors und SAP Self Services

Termin: 23. Juni 2020              Uhrzeit: 10:45 – 11:30 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/sapthementag
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Beschleunigen und vereinfachen Sie die Personalverwaltung durch digitale HR-Kernprozesse und schaffen Sie einen „single point of entry“ für Ihre Mitarbeiter. Mit SAP SuccessFactors gewinnen Sie im HR an Effizienz und Wirksamkeit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dort hinkommen.

Einleitung:
Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Kernthemen der Personalverwaltung durch integrierte und digitale HR-Prozesse vereinfachen und beschleunigen. Als Mittel hierzu dient SAP SuccessFactors zur Abbildung aller HR-Prozesse. Durch die Workflow Engine in SAP SuccessFactors und den integrierten Fiori Apps für HCM wird dem Mitarbeiter ein nahtloses Nutzungserlebnis in einer modernen und intuitiven Web-Oberfläche geboten.

Inhalte des Vortrages:

  • Digitales Personalmanagement “from hire to retire”
  • SAP SuccessFactors als “single point of entry” für HR-Prozesse
  • HR Self Services für Mitarbeiter und Führungskräfte
  • HR Reporting
  • SAP SuccessFactors Live Demo

Ihr Nutzen:
Erfahren Sie, wie Sie durch die Digitalisierung Ihrer Personalverwaltung administrative HR-Tätigkeiten reduzieren und dabei gleichzeitig ein digitales Erlebnis für Mitarbeiter und Führungskräfte schaffen.

Methode:

  • Vortrag mit Diskussion
  • Produkt- und Dienstleistungspräsentation

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • HR Manager
  • HR Digitalisierungsbeauftrage
  • HR Business Partner
  • Personalreferenten und -sachbearbeiter

Ihr Referent:
Kajetan Höbler, SAP SuccessFactors Berater

 

 

 

 

 

Kajetan Höbler unterstützt als Berater Unternehmen bei der Digitalisierung von HR-Prozessen mit SAP HXM. Der Schwerpunkt liegt in der Digitalisierung der Personalverwaltung und der Schaffung von Self-Service-Szenarien für Mitarbeiter. Sein Ziel ist es, durch ein Zusammenspiel zwischen den globalen und lokalen Systemen ein durchgängiges Erlebnis in den HR-Prozessen zu ermöglichen.

Unternehmensprofil:

 

 

 

 

 

 

Wir sind T.CON. Mit unserem Team von 300 SAP-Profis an mehreren Standorten realisieren wir sehr erfolgreich Kompletteinführungen, Carve-Outs und Optimierungsprojekte im deutschsprachigen Raum und weltweit. Wir nutzen die Digitalisierung zum Vorteil unserer Kunden und helfen ihnen so, noch profitabler zu arbeiten und ihre Unternehmensziele zu erreichen.

Ansprechpartner: Kajetan Höbler
Telefon: +49 9931 981-418
E-Mail: kajetan.hoebler@team-con.de

Internet: www.team-con.de


Dies ist ein Webinar im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

 SAP – THEMENTAG

HR SOFTWARE

veranstaltet durch:
 Pogledaj sliku u punoj veliini   
unterstützt durch:

Termin:
23. Juni 2020                 Uhrzeit: 09:00 – 13:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/sapthementag
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,

Tools und Softwareanwendungen im Human Resources sind obligatorisch geworden. Dennoch, wenn Sie SAP HR im Einsatz haben, wissen Sie, dass spezielle Anforderungen der Personalarbeit vom Standard oft nicht oder nur suboptimal abgedeckt werden. Hintergrund: aus SAP Kundenprojekten heraus werden standardisierte Lösungen (Tools und Addons) entwickelt, die dann „von der Stange“ auch anderen Unternehmen angeboten werden.

Die Rechnung ist einfach: viele profitieren von Individuallösungen weniger. Zudem sind die Lösungen „von der Stange“ deutlich günstiger im Gegensatz zu einer Eigen-/Fremdentwicklung. Um die Lösungslücken zu schließen, dienen zahlreiche erprobte SAP Addons. Deren Leistungsspektrum, Anwendungsmöglichkeiten und erfolgreichen Einsatz wird erneut eine WebConference gewidmet.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie herzlich einladen.

Agenda der Veranstaltung

09:00 – 09:15 Uhr:
Begrüßung

09:15 – 10:00 Uhr:
HR Prozesse im Umfeld agiler Teams – Zu starr, zu langsam, zu stark auf Formalien ausgerichtet
Joachim von der Bey – Spezialist für Digitalisierung

10:00 – 10:45 Uhr:
Digitale HR-Transformation mit SuccessFactors zahlt sich aus 
Michael Brass, SAP Deutschland und  Martin Muth, Aconso AG

10:45 – 11:30 Uhr:
HR-Digitalisierung – Next Level mit SAP SuccessFactors und SAP Self Services
Kajetan Höbler, SAP SuccessFactors Berater, T.CON GmbH & Co. KG

11:30 – 12:00 Uhr:
IKS – Management – Aktuelle verknüpfte Hinweisprüfungen über SAP Payroll – und Personalstammdaten für die Entgeltabrechnung
Michael Schildknecht, PreSales Manager SAP HCM Add On Tools, Centric IT Solutions GmbH

12:00 – 12:30 Uhr:
So gelingt Ihnen digitales Lernmanagement – mit SAP SuccessFactors Best-Practice-Lösungen schnell und einfach durchstarten
Corinna Westhäuser, SAP SuccessFactors Beraterin, T.CON GmbH & Co. KG

 


Zielgruppe der WebCo

  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter
  • Recruiter
  • Personalentscheider
  • Personalentwickler
  • Organisationsentwickler
  • Vertreter der Branche und Interessierte aller Art.

Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 28 oder schreiben uns eine E-Mail an tjalf.nienaber@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Zuschauer können sich bereits jetzt anmelden:

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/sapthementag
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Partner & Sponsoren:

  
jobclipr