Die „Big Six“ digital verteilter Zusammenarbeit

Die „Big Six“ digital verteilter Zusammenarbeit

Termin: 30.06.2021              Uhrzeit: 11:00 – 12:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event unter folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/webinar-tts30-06
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Die digital verteilte Zusammenarbeit ist heutzutage ein wichtiger Bestandteil unserer täglichen Arbeit.
Fördern Sie den sozialen Austausch in Ihren Teams und trauen Sie sich, die digital verteilte Zusammenarbeit bunt, agil und transparent zu gestalten.

Einleitung:

In der heutigen Welt ist die digital verteilte Zusammenarbeit ein wichtiger Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Dies wurde durch die Corona-Pandemie noch verstärkt und wird auch in Zukunft nicht mehr wegzudenken sein. Dies bietet viele Vorteile. Aber auch einige Herausforderungen.

Lassen Sie sich von dem tts Digital Boost Ansatz inspirieren und überwinden Sie die Corona-Müdigkeit. Fördern Sie den sozialen Austausch in Teams mit vielfältiger digitaler Zusammenarbeit auch in diesen herausfordernden Zeiten. Trauen Sie sich, digital verteilte Zusammenarbeit bunt, agil und transparent zu gestalten. Lernen Sie Ihr Team kennen und stärken Sie den Zusammenhalt und das Engagement für gemeinsame Ziele.

Der tts Werkzeug- und Methodenkoffer für virtuelle soziale Kollaboration basiert auf langjähriger, explorativer Erfahrung in der dezentralen Zusammenarbeit. Wir möchten Ihnen die 6 Bausteine für eine erfolgreiche Umsetzung vorstellen. Zudem möchten wir mit Ihnen in den Dialog treten, unsere Erfahrungen und Best-Practice-Ansätze teilen sowie Ihre Fragen rund um Virtual Social Collaboration beantworten.

Nehmen Sie an unserem Webcast und einem spannenden Austausch teil, um einen Eindruck und einige praktische Einblicke in unseren tts Digital Boost Ansatz zu erhalten.

Inhalte des Vortrages:

  • Vorstellung der sechs Bausteine für eine erfolgreiche Zusammenarbeit
  • Bedeutung der sechs Bausteine in einem digital verteilten Arbeitsumfeld
  • Expertendiskussion zur Anwendung der Bausteine im Alltag
  • Einblicke in digital verteilte Zusammenarbeit in verschiedenen Szenarien
  • Inspiration und Beispiele aus dem Alltag mit dem tts Digital Boost Ansatz
  • Chancen digital verteilter Zusammenarbeit

Ihr Nutzen:

  • Kennen der sechs Bausteine für eine erfolgreiche Zusammenarbeit
  • Hilfreiche Tipps und Ideen zur Anwendung im Alltag
  • Kennenlernen von Chancen digital verteilter Zusammenarbeit
  • Inspiration, digital verteilte Zusammenarbeit zu optimieren
  • Inspiration, Neues auszuprobieren
  • Beantwortung von Fragen im Kontext digital verteilter Zusammenarbeit

Methode:

Impulsvortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • HR, nicht zwingend nur Entscheider
  • Geschäftsführer
  • Teamleiter

Ihre Referenten:

Moderation: Kristina Kreibich | Senior Consultant und Product Manager, tts GmbH

 

 

 

 

 

 

 

Kristina Kreibich ist seit 5 Jahren als Beraterin und Produktmanagerin für SAP SuccessFactors im HR-IT-Umfeld tätig. Als Beraterin und Projektleiterin hat sie die nötigen Einblicke in Unternehmen und deren Prozesse bekommen um jetzt den Schwerpunkt auf selbstentwickelte Produkte bei der tts zu legen. Die tts geht dabei speziell auf die Kundenwünsche ein und eine digitale und agile Arbeitsweise gehören da selbstverständlich dazu.

Patricia Kleinle | Senior Consultant & Scrum Master, tts GmbH

 

 

 

 

 

 

Patricia Kleinle ist als Beraterin und Scrum Master im HR IT Umfeld tätig. Ihre Themenschwerpunkte sind Digitalisierung, agile Arbeitsformen und damit einhergehende Organisationsentwicklung. Mit ihrem Wirtschaftsstudium an der UZH sowie diversen Weiterbildungen im Bereich Agilität hat sie ein starkes theoretisches Fundament und weist HR-Berufserfahrung in der dynamischen Handelsbranche sowie branchenübergreifende Erfahrungen aus ihrem Berateralltag auf.

Tetyana Dekola | Senior Consultant, tts GmbH

 

 

 

 

 

 

Tetyana Dekola ist seit acht Jahren als SuccessFactors-Beraterin im HR-IT-Umfeld tätig. In ihrer Tätigkeit als Beraterin und Projektleiterin hilft sie Unternehmen, bereits vorhandene sowie die neuen HR-Prozesse zu analysieren, aufeinander abzustimmen und zu digitalisieren. Tetyanas branchenübergreifende Erfahrung auch bei internationalen Projekten hilft, die Softwarefunktionalitäten maximal effizient und effektiv bei den Projektlösungen anzuwenden. Bei derzeit 100%igem Remote-Projektvorgehen setzt sie immer mehr die agile Arbeitsweise in den Projekten ein.

Johannes Starke| Product Manager Learning, tts GmbH

 

 

 

 

 

 

Johannes Starke berät Organisationen darin, wie sich die Chancen der Digitalität für neue, verbindende und wertschöpfende Lernkonstellationen nutzen lassen. Dazu zählen neben einer Neuausrichtung der übergreifenden Learning Strategie die konkrete Umsetzung in Blended Learning Angebote. In seiner Tätigkeit als Produktmanager überführt er die gewonnenen Erkenntnisse, wie sich Lernen in Organisationen ändert, in das Produktportfolio der tts.

Unternehmensprofil:

 

 

 

 

 

 

tts ist Full-Service-Anbieter für Performance Support, Talent Management und Corporate Learning. Mit innovativen Lösungen im IT- und SAP-Umfeld unterstützen wir unsere Kunden, ihr Potential voll zu entfalten. Zuverlässigkeit, Integrität und Kompetenz bilden dabei die Basis für eine langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Im deutschsprachigen Raum ist tts führender E-Learning-Anbieter.

Ansprechpartner: Patricia Kleinle
E-Mail: info.consulting@tt-s.com


Bitte melden Sie sich zum Event unter folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/webinar-tts30-06
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.