PERSONALKOMMUNIKATION: DAS SYSTEM IM SYSTEM IM GRIFF BEHALTEN

Glaubt man dem Systemtheoretiker Niklas Luhmann, dann ist erfolgreiche Kommunikation eher unwahrscheinlich. Seinen Ausführungen nach ist erfolgreiche Kommunikation – sofern sie denn gelingt – nicht auch gleichbedeutend mit sinnvoller Kommunikation, also einem zielführenden Austausch zwischen Dialogpartnern.

Sollten Führungskräfte es dann nicht lieber ganz sein lassen und nicht so viel Energie und Zeit in umfassende Kommunikationsprozesse stecken?

Mehr Informationen unter: http://bit.ly/Personalkommunikation-Das-System-im-System-im-Griff-behalten