Abwarten ist keine Option! Wie Sie mit einer integrierten digitalen Personalakte einfach in die Digitalisierung einsteigen.

Abwarten ist keine Option! Wie Sie mit einer integrierten digitalen Personalakte einfach in die Digitalisierung einsteigen.

Termin: 23.03.2021                Uhrzeit: 12:10 – 12:40Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/digitale-personalakte23-03
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Papier ist geduldig. Das gilt bis heute auch in der Personalarbeit vieler Unternehmen. Die Folge: Die Verwaltung der Mitarbeiterdaten und -dokumente kostet die Betriebe enorm viel Geld, Zeit und Platz. Dabei gibt es gerade hier ein großes Digitalisierungspotenzial: Wir stellen die Vorteile einer digitalen Personalakte (dPA) vor und gehen darauf ein, welche Mehrwerte eine tiefe Integration in Ihre HR- und Personalabrechnungssoftware bietet.

Einleitung:

Sie ist ein wichtiger Mosaikstein der digitalisierten Unternehmenswelt: die digitale Personalakte. Professionelle moderne Softwarelösungen sorgen dafür, dass dicke Aktenschränke und Papierberge nicht mehr nötig sind. Klingt nach Zukunftsmusik? Ist es aber nicht, denn zahlreiche Unternehmen arbeiten bereits mit der digitalen Personalakte und sparen durch die Verschlankung ihrer Prozesse bares Geld.

Die heute führenden Lösungen sind modular aufgebaut, sodass sie sich funktional und preislich an Ihre individuellen Anforderungen und wachsenden Bedürfnisse anpassen. Darüber hinaus vereinfachen eine tiefe Integration in weitere Prozesse und Softwaremodule Ihres Personalbereichs sowie vorkonfigurierte Szenarien die Handhabung.

Die Einführung einer dPA erfolgt Schritt für Schritt – und ist damit leicht zu bewältigen. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps, welche Sie bei der erfolgreichen Implementierung einer digitalen Personalakte beachten sollten.

Inhalte des Vortrags:

  • Was genau ist eine digitale Personalakte?
  • Vorteile kennen und nutzen
  • Ziele definieren ist der erste Schritt
  • Wie Sie von Experten-Knowhow profitieren
  • Aktenbereinigung und Rechtevergabe
  • Von Papier zu digital
  • Datenschutz ohne Kompromisse
  • Mitarbeiter fit machen
  • Praxis-Blick: Die digitale HR-Abteilung – eine Erfolgsgeschichte der Mediengruppe Westfälischer Anzeiger

Ihr Nutzen:

In Zeiten der Digitalisierung lassen sich mit einer digitalen Personalakte die häufig zeitfressenden Verwaltungshürden mühelos überwinden. Denn mit der dPA stehen sämtliche Informationen und Akten zu jedem einzelnen Mitarbeiter im Handumdrehen zur Verfügung.

Als zentrales und zuverlässiges Informations- und Ablagesystem bündelt die digitale Personalakte alle relevanten Mitarbeiterdaten und -dokumente in einem elektronischen Ordner, und zwar unabhängig von Dokumentart und Format. Neben Stammdaten, Personalnummern und anderen mitarbeiterrelevanten Daten lassen sich auch eingescannte Originalzeugnisse, Krankmeldungen, unterschriebene Arbeitsverträge oder digitale Dokumente wie Lohnabrechnungen und Rentenbescheinigungen unkompliziert per Mausklick in der korrekten Akte ablegen.

Das schont nicht nur die Nerven der Personaler. Es schafft Gestaltungsspielräume für wichtige Personalaufgaben, die der Mitarbeiterbindung dienen. Und es hilft, gesetzliche Anforderungen, zum Beispiel Aufbewahrungsfristen, besser im Griff zu haben.

Methode:

  • Produkt- / Dienstleistungspräsentation

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Entscheider (GF, CEO etc.)

Ihr Referent:

Mario Schubert | Presales Consultant

 

 

 

 

 

 

 

Mario Schubert ist seit über 20 Jahren für den Softwarehersteller Sage in der Beratung und im Vertrieb zu Personalwirtschaftsthemen tätig.

Als PreSales Consultant ist er für die Beratung der Produktlinie Sage HR Suite verantwortlich. Das Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung von Interessenten und Kunden in Bezug auf den optimalen Einsatz von HR-Lösungen.

Unternehmensprofil:

 

 

 

 

Sage ist weltweiter Marktführer für Technologien zur effizienten Steuerung von Geschäftsprozessen. Ganz egal, ob Sie eine kleine, mittelständische oder große Firma führen – die flexiblen ERP- und HR-Lösungen von Sage verhelfen Ihrem Unternehmen zu mehr Wachstum und treiben seine Entwicklung stetig voran – angepasst an Ihre Branche.

Ziel von Sage ist es, den Verwaltungsaufwand für Unternehmen zu reduzieren. Daran arbeiten täglich mehr als 13.000 Mitarbeiter in 23 Ländern mit einem Netzwerk aus Beratern und Partnern für rund drei Millionen Kunden. Entdecken Sie jetzt die mehrfach ausgezeichneten Sage-Lösungen auf www.sage.com.


Dies ist ein Vortrag im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

DIGITALE PERSONALAKTE

veranstaltet durch:
 Pogledaj sliku u punoj veliini

unterstützt durch:

Termin: 23.03.2021                 Uhrzeit: 09:00 – 14:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/digitale-personalakte23-03
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,

das Coronavirus hat sich als Treiber der Digitalisierung erwiesen.
Gerade bei der Arbeit aus dem Homeoffice kamen die Personaler an Ihre Limits. Kein Zugriff zu Ihren Daten, Personalakten konnten nicht mehr aktualisiert werden, die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen häuften sich und die Briefkästen waren überfüllt. Diese Probleme löst eine digitale Personalakte.

Erfahren Sie bei der Online Fachkonferenz „Digitale Personalakte“ am 23. März, wie die digitale Personalakte die Arbeit im Personalmanagement revolutioniert und erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen:

– Welche Umsetzung passt zu welchen Unternehmen?
– Worauf muss bei der Einführung geachtet werden?
– Welche Mehrwerte können über die digitale Ablage hinaus geschaffen werden?

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference möchten wir Sie herzlich einladen.

Agenda der Veranstaltung

09:00 – 09:15 Uhr:
Begrüßung durch Moderator Tjalf  Nienaber

09:15 – 09:45 Uhr:
Keynote Vortrag von aconso

09:50 – 10:20 Uhr:
Vortragstitel folgt in Kürze
Tropper Data Service

10:25 – 10:55 Uhr:
Digitale Personalakte – und wie ist das mit der DSGVO?
Jörg Stadelhofer, Leitung Vertrieb, Persis

11:00 – 11:30 Uhr:
Vortragstitel folgt in Kürze
VRG HR

11:35 – 12:05 Uhr:
Vortragstitel folgt in Kürze
Personio

12:10- 12:40 Uhr:
Vortragstitel folgt in Kürze
Sage

12:45 – 13:15Uhr
RESERVIERT

13:20 – 13:50 Uhr
HR-Verwaltung im digitalen Zeitalter
Görkem Yildiz, Sales Manager Software, rexx systems

ab 13:15Uhr: Podiumsdiskussion mit Tjalf Nienaber und den heutigen Referenten

Podiumsdiskussion zum Thema Pflege am 20092018 OHA Roth


Zielgruppe der WebCo

  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter
  • Personalentscheider
  • Vertreter der Branche und Interessierte aller Art.

An der Teilnahme als Referent interessiert?
Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung bzw. Ihr Thema zu New Work zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben,
rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 28 oder schreiben uns eine E-Mail an tjalf.nienaber@business-leads.net.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Moderation:

Tjalf Nienaber

  • 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in Internet Start-ups, Software- und Medienunternehmen sowie im Finanzdienstleitungen in den Bereichen Produkt‐ und Portalentwicklung, Business Development, Marketing & Sales
  • Trainer, Coach, Berater, Moderator, Speaker, Blogger und Buchautor
  • Ein ausführliches Profil finden Sie hier: http://www.nienaber.de/ueber-mich und unter http://jobclipr.com/de/profil/tjalf-nienaber

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/digitale-personalakte23-03
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Partner & Sponsoren:

jobclipr