Wa(h)re Werte

Wa(h)re Werte

Wert ist nicht Nutzen ist nicht Preis ist nicht Geld

Termin: 25.03.2021             Uhrzeit: 11:00- 11:30 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/oe-pe-25marz

Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Was sind wahre Werte? Sind sie eine Ware oder weiche Faktoren? Werte sind alles andere als weich, denn sie bestimmen unser Handeln und die Qualität unserer Geschäftsprozesse. Es ist höchste Zeit für eine neue Betrachtung: Ein Wert ist das Messergebnis einer individuellen Wahrnehmung.

Einleitung:

Die Diskussion um Werte steht in der heutigen Zeit hoch im Kurs. Bisherige Wertmodelle sind jedoch zu abstrakt für die betriebliche Praxis. Insbesondere die Messung immaterieller Werte war bisher ein Problem. Eine neue Sichtweise erlaubt die Erkundung, Messung und Entwicklung von Werten als zentralen Bestandteil von Geschäftsprozessen. Beispiele aus der Praxis geben einen Einblick in neueste Forschungsergebnisse.

Inhalte des Vortrages:

– Kurze Vorstellung
– Probleme in der Praxis
– Wertmodelle
– Ein neuer Wertbegriff
– Neurosensitivität und Empathie
– Wie man Werte messen kann
– Beispiele aus der Praxis

Ihr Nutzen:

– Sie lernen eine neue Theorie der Werte kennen
– Sie erhalten eine Einführung in Methoden zur Messung von Werten
– Sie erfahren Beispiele aus der Praxis

Methode:

  • Vortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Organisationsentwickle

Ihr Referent:

Prof. Dr. Hans-Günter Lindner, TH Köln

 

 

 

 

 

 

 

09/2005 – HEUTE Professor an der TH Köln – University of Applied Sciences
für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik, Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Schmalenbach Institut für Wirtschaftswissenschaften
03/2004 – 08/2005 Professor an der Frankfurt University of Applied Sciences
für Informatik/Wirtschaftsinformatik (FB2), insbes. Datenbanken, Data Warehouse, ERP, CRM
Unternehmensberatung, HR & Software, Gründer eines HighTech-Startups, Aufbau einer Führungskräfteentwicklung in einem deutschen Konzern

Details s. https://proflindner.com/

Unternehmensprofil:

 

 

 

 

 

 

Die TH Köln ist die größte Fachhochschule in Deutschland
Gegründet 1971 als Fachhochschule Köln, seit 1. September 2015 Technische Hochschule Köln – kurz: TH Köln
– 27.000 Studierende
– 4.000 ausländische Studierende
– jährlich beginnen über 6.500 Studierende ein Studium an der TH Köln
– jährlich über 3.200 Absolventinnen und Absolventen
– ca. 170 Promovierende
– 12 Fakultäten
– mehr als 100 Studiengänge
– Insgesamt ca. 2.000 Beschäftigte, davon 440 Professorinnen und Professoren
– 22 Mio. Euro Forschungs- und Drittmittel (2019)
– 352 Partnerhochschulen in 75 Ländern
– 5 Standorte

https://www.th-koeln.de/hochschule/wissenswertes-auf-einen-blick_7516.php

Ansprechpartner: Prof. Dr. Hans-Günter Lindner
Telefon: +49 170 4400700
E-Mail: hans-guenter.lindner@th-koeln.de
Internet: https://www.th-koeln.de/personen/hans-guenter.lindner/


                                                                                                                                               Dies ist ein Vortrag im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

Erfolgreiche Organisations- & Personalntwicklung

– kompaktes Wissen an einem Tag

veranstaltet durch:

Sponsor:

Termin: 25.03.2021                  Uhrzeit: 09:00 – 13:00 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/oe-pe-25marz

Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,

liebes Netzwerk,

ist die Herausforderung des Fachkräfte Rekrutierens gelungen, steht als nächstes das „Halten und Entwickeln“ auf der Agenda von Personalentwicklern und Entscheidern. Und das zurecht, denn wir befinden wir uns noch immer in einem Anbietermarkt, in welchem Fachkräfte – in der Regel – die Qual der Wahl haben. 20 Jahre im selben Unternehmen zu arbeiten gehört in vielen Bereichen längst der Vergangenheit an. Umso wichtiger also, für die richtige Entwicklung und nachhaltige Förderung von Mitarbeitern zu sorgen. Agile Methoden und dynamische Modelle sind notwendig, um gleichnamige Unternehmens- und Organisationsformen am Leben zu halten und für die Zukunft zu entwickeln. Lernen Sie diese neuen Methoden und Modelle kennen in dieser Konferenzreihe.

Am 25. März 2021 veranstalten wir eine Online Fachkonferenz speziell für Ihre erfolgreiche Organisations-& Personalentwicklung, zu der wir Sie herzlich einladen.

Agenda der Veranstaltung

09:00 – 09:15 Uhr: 
Begrüßung durch den Moderator Stefan Kozole

09:15 – 09:45 Uhr:
Homeoffice – eine Teillösung für die Zukunft (mit Risiken)
Ralf Wuzel, Interessenvertretung 50+

09:50 – 10:20 Uhr:
Vortragstitel folgt
GuideCom AG

10:25 – 10:55 Uhr:
Umsatzsteigerung durch optimales Kompetenzmanagement – Wissen wo Wissen ist
Danilo Löpfe (Head of Sales) & Roland Ulbrich (Product Manager) Swissteach AG

11:00 – 11:30 Uhr:
Wa(h)re Werte
Hans-Günter Lindner, TH Köln

11:35 – 12:05 Uhr:
Homeoffice – eine Teillösung für die Zukunft (mit Risiken)
Ralf Wuzel, Interessenvertretung 50+

12:10 – 12:40 Uhr:
Auf dem Weg zur digitalen Lernkultur
Dr. Johannes von Mikulicz-Radecki, Leiter Transformation, Haufe Akademie GmbH & Co. KG

12:45 – 13:15 Uhr:
Personalentwicklung geht auch erfolgreich!
Stefan Kozole, COTURE

Ab 12:35 Uhr: Podiumsdiskussion mit Stefan Kozole und den heutigen Referenten

Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 31 oder schreiben uns eine E-Mail an ralf.menzel@business-leads.net . Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Moderation:
Stefan Kozole

Stefan Kozole Gründer von COTUR ® – Die Coaching Manufaktur, Führungskräftecoach und Karriereexperte.


Entfalten Sie Ihr HR-Potenzial!

Digitale Personalprozesse machen Unternehmen nicht nur effizienter – sie geben HR Manager*innen auch mehr Zeit für strategische Themen. Damit Sie sich ganz auf wertschöpfende Tätigkeiten wie Ihre Personalplanung oder Ihr Recruiting konzentrieren können, automatisiert und vereinfacht Personio alle Personalarbeiten in einer Software. Dabei profitieren Sie von Daten und Prozessen, die nahtlos ineinander greifen. >> www.personio.de


„Lernen fasziniert uns seit 1999! Sie auch? Dann lassen Sie uns gemeinsam inspirierende und performante digitale Lernwelten entwickeln – auf Basis der vielfach ausgezeichneten IBT SERVER-Software. Für Ihr Lern- und Talentmanagement und Ihre Trainingsadministration stimmen wir Ihre Prozesse, Methodik, Technik und Design perfekt aufeinander ab. Mit intelligenten Assistenten, Lernbots und der KI-Lösung Jix machen wir Ihre E-Learning-Plattform zukunftsfähig.“
www.time4you.de / www.jix.ai


Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/oe-pe-25marz
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Partner & Sponsoren:

jobclipr

 

(Bildquelle: People“>https://www.freepik.com/vectors/people‘>People vector created by pch.vector- www.freepik.com)