Ist der Klimawandel eine HR Agenda?

Ist der Klimawandel eine HR Agenda?

Fünf Gründe, warum die Personalabteilungen sich aus dem Thema Nachhaltigkeit nicht mehr heraushalten dürfen.

Termin: 08. September 2021                Uhrzeit: 09:15 – 10:20 Uhr
Bitte melden Sie sich zum Event unter folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/green892021
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Die NGO planetgroups und die Allianz Deutschland AG stehen in engem Austausch, wie Nachhaltigkeit, Personalentwicklung und Unternehmenserfolg zusammenspielen; und stärker auf einander einzahlen können. Hier geben wir einen Sachstandbericht und Ausblick.

Einleitung:
Der Vortrag ist dreigeteilt:

Teil 1: Eine Einführung, warum Klimawandel und Nachhaltigkeit Kernthemen der Personalabteilung werden müssen; auch wenn es in den meisten Unternehmen noch nicht so gesehen wird.

Teil 2: Nachhaltigkeit und Personalentwicklung: Erfahrungen und Impulse aus dem People & Talent Management der Allianz. Welchen Beitrag kann die agile Transformation zur Förderung von Nachhaltigkeit & Klimaschutz leisten?

Teil 3: planetgroups sind Gruppen von Mitarbeiter*innen, die sich in ihrem Unternehmen für mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit einsetzen. Wie funktioniert das Konzept, und wie zahlt es auf Unternehmenserfolg und Personalentwicklung ein?

Inhalte des Vortrags:

Zu Teil 1:

– Die Personalabteilung kümmert sich um den „Produktionsfaktor Personal“, und um das Zusammenspiel von Mensch und Organisation im Unternehmen. In fast allen Aspekten dieser Aufgabe (Arbeitgeberattraktivität und Personalgewinnung, Fuhrpark und Kantine, Engagement und Motivation, Zusammenhalt und Bindung, Markenkern & Purpose, Gesundheit und Resilienz, Change und Diversität, Agilität und Empowerment, CSR und Community Support, bis hin zur Ausrichtung der gesamten Organisation auf Kunden und Innovation) spielen die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz eine immer größere Rolle. Ist den HR Verantwortlichen bewusst, über welchen Hebel, aber auch über welche Verantwortung sie bei dem Thema verfügen?

– Der erste Teil des Vortrags soll für die Veränderung der Rolle von HR bei dem Thema sensibilisieren und Handlungsfelder aufzeigen.

 

Zu Teil 2:
– Mit dem Purpose „We secure your Future“ setzt die Allianz ein klares Zeichen in Richtung Zukunftssicherheit und damit auch für Nachhaltigkeit und Klimaschutz

– Daraus resultiert die Verantwortung für HR, auch in der Personalarbeit und der Personalentwicklung die Rahmenbedingungen für eine „green future“ zu schaffen

– Dies fängt bei der eigenen Vorbildwirkung und bei der Unterstützung des (Top)-Management beim Einnehmen der Vorbildrolle an und hört beim Empowerment sowie der Beteiligung aller Mitarbeiter:innen auf

– welche konkreten Ansätze und Ideen es hierzu bei der Allianz gibt, zeigt Sandra Plato in ihrem Vortrag auf

– auch zu der Frage „Wie kann Personal die agile Transformation nutzen, um Impulse für ein greenHR sowie eine nachhaltige Organisationsentwicklung zu setzen“ gibt Sandra Plato Antwortimpulse und lädt zur Diskussion hierzu ein

– Last but not least wird der Handlungsbedarf aufgezeigt und Handlungsempfehlungen für ein „green HR“ gegeben

 

Zu Teil 3:

– Mit unserem planetgroups Konzept bieten wir einen kostengünstigen und nachhaltigen Ansatz, um gleichzeitig Nachhaltigkeit, Engagement & Purpose, Kundenzentrierung sowie Agilität und Empowerment im Unternehmen zu treiben.

– Im dritten Teil stellen wir unser Modell und unsere Instrumente vor und berichten von den Erfahrungen mit unseren ersten planetgroups, von IP Adelt (Marketingbroschüren und Kartonprodukte, 50 MA) bis Deloitte Deutschland (9.500 MA).

 

Link zur Eventankündigung: https://youtu.be/yGyFgYVNKzU

Ihr Nutzen:

  • Reflexion und ggf. Nachjustierung der eigenen Rolle als HRler beim Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit
  • Erfahrungsbericht – Best Practices und To Dos – eines führenden Konzerns
  • Vorstellung eines konkreten Instruments, wie das Thema erfolgreich und nachhaltig in die HR Arbeit integriert werden kann.

Methode:
Impulsvortrag mit Diskussion

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Nachhaltigkeitsabteilungen

Ihre Referenten:
Tim Riedel, Gründer und GF planetgroups, davor Gründer und GF der internationalen Personal- und Managementberatung interpool Personal GmbH, Autor von „Internationale Personalauswahl, V&R“ und „Agile Personalauswahl, Haufe“

Dr. Sandra Plato, Leiterin der Initiative „agile@people“ in der Allianz Deutschland AG, langjährige Erfahrung als HR Führungskraft, insbesondere auf den Gebieten People Attraction, Talent Management & Leadership Development Deutschland AG

Unternehmensprofil :

Planetgroups ist eine internationale Non-for-Profit Unternehmensberatung mit Sitz in Großbritannien und Deutschland. Unsere Mission ist es, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei zu unterstützen und zu inspirieren, um in ihren eigenen Unternehmen, von innen heraus die Transformation hin zu einem nachhaltigen – und nachhaltig erfolgreichen – Business Modell voranzubringen.

Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt und bedient als Marktführer im Versicherungsgeschäft in Deutschland 20,5 Millionen Kunden. Solidität, Service und Kompetenz stützen sich auf das Engagement von über 26.600 Mitarbeiter:Innen und 8.200 Vetreter:Innen. Durch die dezentrale Unternehmensstruktur sind die Mitarbeiter:Innen an 12 Standorten in Deutschland verteilt.

Ansprechpartner: Tim Riedel
E-Mail: tim.riedel@planetgroups.net
Internet: www.planetgroups.net


Dies ist ein Vortrag im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

HRMgreen

 
veranstaltet durch:
 Pogledaj sliku u punoj veliini

Partner der Online Fachkonferenz:

Termin: 08. September 2021                Uhrzeit: 09:00 – 13:15 Uhr
Bitte melden Sie sich zum Event unter folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/green892021
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Klimawandel ist die größte Herausforderung der Menschheit. Wenn wir dieser nicht entschlossen und gemeinsam entgegentreten und das Menschenmögliche unternehmen, um die Folgen zu mildern, dann müssen wir uns zurecht die Botschaft der Friday for Future- Bewegung um die Ohren hauen lassen: „Es gibt keinen Planet B!“

Was antworten die Unternehmen, wenn die ökologisch sensiblen Talente fragen, welchen Beitrag sie leisten? Was werden Sie darauf antworten?

Green New Work – als Grundhaltung – lädt nicht nur Ihren Employer Brand auf, sondern hilft auch dabei, eine ökologisch nachhaltige Zukunft für alle zu gestalten. Bei der Online Fachkonferenz HRM Green erhalten Sie das nötige Rüstzeug, um ausgehend von der Personalabteilung ökologisch nachhaltiges (Personal-)Management zu betreiben.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference laden wir Sie hierzu herzlich ein:

Agenda der Veranstaltung

09:00 – 09:15 Uhr:
Begrüßung
Moderator Tjalf Nienaber

09:15 – 09:30 Uhr:
Ist der Klimawandel eine HR Agenda? Fünf Gründe, warum die Personalabteilungen
sich aus dem Thema Nachhaltigkeit nicht mehr heraushalten dürfen.
Tim Riedel, Managing Director, planetgroups Support UG (Ltd.) in Steward Ownership

09:30 – 10:00 Uhr:
Die Rolle von Nachhaltigkeit in der Personalentwicklung der Allianz AG.
Erfahrungen, Impulse und Zukunftsaufgaben
Dr. Sandra Plato, Allianz Deutschland AG

10:05 – 10:20 Uhr:
planetgroups als Instrument um Nachhaltigkeit, Unternehmenserfolg, Agilität und Attraktivität im Unternehmen zu fördern: Konzept und Fallbeispiel
Tim Riedel, Managing Director, planetgroups Support UG (Ltd.) in Steward Ownership

10:25 – 10:55 Uhr:
Nachhaltige Digitalisierung mit der digitalen Personalakte
Michael Leitner, Marketing Manager, aconso AG

11:00 – 11:30 Uhr:
Best Practice HRMgreen Austria
Oliver Messner, Managing Partner, ISG Personalmanagement GmbH

11:35 – 12:05 Uhr:
Der soziale Nachhaltigkeitsmanager in Deutschland –was tut der eigentlich ?
Steffen Fischer, Geschäftsführer Personal bei der ifm electronic GmbH

12:10 – 12:40 Uhr:
HRMgreen – „Green House of Choice“
Ökologische Nachhaltigkeit für und durch das Personalmanagement
Arne Priess, Geschäftsführer der HR CONTRAST und HRMgreen GmbH

12:45 – 13:00 Uhr:
Klimawandel, Peak Soil, Purpose – die großen Chancen für innovative Unternehmen und kreative Entrepreneure
Fritz Lietsch, Chefredaktion, forum Nachhaltig Wirtschaften

13:00 – 13:15 Uhr: gemeinsame Podiumsdiskussion

 


Zielgruppe der WebCo

  • Geschäftsführer / Vorstand
  • Personalleiter / Personalentscheider
  • RecruiterInnen
  • PersonalentwicklerInnen
  • OrganisationsentwicklerInnen

Warum als Referent dabei sein:

  • Wir erwarten 100+ Anmeldungen
  • Experten-Reputation, Prestige und Awareness (Präsentieren auf den weltweit größten Online Konferenzen)
  • 30 Minuten Vortrag inkl. Umfragemöglichkeiten
  • Brandingeffekte durch Kampagnen zu Ihrem Vortrag und der gesamten Konferenz
  • Unterstützung bei der technischen Vorbereitung auf Ihren Vortrag
  • Fachkundige An- und Abmoderation
  • Unterstützung bei der technischen & inhaltlichen Vorbereitung auf Ihren Vortrag

An der Teilnahme als Referent interessiert?
Sie stehen für das Thema ein und möchten Ihre „Green“-Lösung zielgerichtet platzieren? Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an +49 (0)421 166 981 21 oder schreiben uns eine E-Mail an thomas.wienand@business-leads.net. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Moderation:

Tjalf Nienaber

  • 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in Internet Start-ups, Software- und Medienunternehmen sowie im Finanzdienstleitungen in den Bereichen Produkt‐ und Portalentwicklung, Business Development, Marketing & Sales
  • Trainer, Coach, Berater, Moderator, Speaker, Blogger und Buchautor
  • Ein ausführliches Profil finden Sie hier: http://www.nienaber.de/ueber-mich und unter http://jobclipr.com/de/profil/tjalf-nienaber

Partner & Sponsoren:

   jobclipr
  


(Bildquelle: Business“>https://www.freepik.com/photos/business‘>Business photo created by jannoon028 , People“>https://www.freepik.com/vectors/people‘>People vector created by pch.vector- www.freepik.com)