Was Arbeitgeberbewertungen mit Bewerberqualität- und Quantität zu tun haben

Was Arbeitgeberbewertungen mit Bewerberqualität- und Quantität zu tun haben

Ein Einstieg in das Thema nutzergenerierter Content im HR

Termin: 20.05.2021              Uhrzeit: 9:50-10:20 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event unter folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/reb-20-05-anmeldung
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Warum bewerten wir eigentlich nur dann, wenn wir unzufrieden sind? Weil uns keiner fragt!

Einleitung:

Der aktive Umgang mit Arbeitgeberbewertungen wird messbar belohnt. Und das nicht ausschließlich mit mehr Sternchen, sondern mit mehr Bewerbungen und höherer Bewerberqualität. Wie man das schlau anstellt, ohne den hohen Einsatz von personellen Ressourcen und Budget, verrät Ihnen Monika Bruchalska. Sie schöpft aus fast 10 Jahren Erfahrung im erfolgreichen Einsatz von Bewertungsmechanismen im B2B-Bereich.

Inhalte des Vortrags:

  • Warum der Einsatz von Bewerbermanagement-Systemen zwar die ideale Grundlage, jedoch nicht die Lösung zu mehr und besseren Bewerbern ist
  • Was die begehrten Talente von Arbeitgebern erwarten, um sich für eine Bewerbung zu entscheiden
  • Welche Kanäle bei der Optimierung Ihrer Bewerberqualität die entscheidende Rolle spielen
  • Und warum der Einsatz von Automation und Arbeitgeberbewertungen zum Game Changer werden können

Ihr Nutzen:

  • Wichtige Erkenntnisse über das Verhalten und die Erwartung von mehr als 30.000 befragten Bewerbern
  • Anwendbares Wissen zur Auswahl der richtigen Kanäle im Recruiting
  • Wie der aktive Umgang mit Arbeitgeberbewertungen dank Software zum Kinderspiel wird
  • Wie Sie aus Jobinteressenten Bewerber konvertieren – welche Informationen, an welcher Stelle und zu welchem Zeitpunkt sind die richtigen?

Methode:

  • Workshop-Charakter

Zielgruppe:

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • Recruiter
  • Employer Branding Verantwortliche / Personalmarketing

Ihre Referentin:

Monika Bruchalska | Senior Saas Sales Manager, softgarden

 

 

 

 

 

 

 

Die Macht der Bewertungen“ – damit beschäftigt sich Monika Bruchalska als Digitalexpertin seit nun fast 10 Jahren. In ihren Positionen im Vertrieb von Software-as-a-Service in den verschiedenen B2B-Branchen liegt der Fokus auf der Automation von Bewertungen für eine bessere Auffindbarkeit und die Optimierung von internen Prozessen.

Seit 2019 ist die Diplom-Betriebswirtin Teil des softgarden Teams und unterstützt Personalverantwortliche mit Ihrer Expertise bei der richtigen Wahl von Software zur Digitalisierung von Recruiting- und Employer Branding-Prozessen.

Unternehmensprofil:

 

 

 

 

Mehr als 1.000 Unternehmen sämtlicher Branchen und Größen zählen im Wettbewerb um die besten Kandidaten auf die Talent Acquisition Suite von softgarden. Mit softgarden optimieren Arbeitgeber das Kandidatenerlebnis, schaffen einen authentischen Arbeitgeberauftritt und verkürzen den Bewerbungsprozess um die Hälfte. So erreichen sie die notwendige Geschwindigkeit im Recruiting, um auch stark umworbene sowie ungeduldige Kandidaten rechtzeitig zu überzeugen und erfolgreich einzustellen.


Dies ist ein Vortrag im Rahmen der

HRnetworx Online Fachkonferenz

Recruiting & Employer Branding 

veranstaltet durch:

 Pogledaj sliku u punoj veliini

Sponsor:

Termin: 20. Mai 2021                  Uhrzeit: 09:00 – 15:30 Uhr

Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:
https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/reb-20-05-anmeldung
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Sehr geehrte Damen und Herren,

Corona hat einiges durcheinandergebracht und auch im Recruiting für neue Ansätze und Prozesse gesorgt.

Doch auch im Jahr 2021 werden Geschwindigkeit und Agilität entscheidende Faktoren erfolgreicher Recruiting-Strategien sein. Ganz gleich, ob Sie mit einem erneuten Anstieg der offenen Stellen konfrontiert sind oder sich durch eine Flut von Bewerbern wühlen müssen, um Top-Kandidaten für die begrenzten strategischen Stellen, die Sie haben zu finden. Ohne Zweifel werden sich die Anforderungen des Unternehmens im Laufe des Jahres verschieben und verändern, möglicherweise auch auf unerwartete Weise.

Recruiter stehen heute vor der Qual der Wahl der richtigen Applikation. Heutige Software-und Dienstleistungsangebote unterstützen die HR-Abteilungen nicht nur, sie können ihnen sogar ganze Wertschöpfungsprozesse vollständig abnehmen. Stets im Sinne des täglichen Streben nach Personal, Arbeitgebermarke und Image-Steigerung.

Daher wird die „Recruiting & Employer Branding“ Online Fachkonferenz in 2021 fortgeführt und es werden Ihnen Erkenntnisse, Werkzeuge und Taktiken geliefert, die Ihnen helfen, Ihre Rekrutierungsstrategien zu optimieren.

Als Initiator und Veranstalter dieser WebConference laden wir Sie hierzu herzlich ein.

Agenda der Veranstaltung:

09:00 – 09:15 Uhr:
Begrüßung
Moderator Tjalf Nienaber

09:15 – 09:45 Uhr:
Vortragstitel folgt
Keynote Speaker: Jannis Tsalakis

09:50 – 10:20 Uhr:
Was Arbeitgeberbewertungen mit Bewerberqualität- und Quantität zu tun haben
Monika Bruchalska, Senior Saas Sales Manager, softgarden

10:25 – 10:55 Uhr:
Recruiting neu gedacht
Cornerstone OnDemand

11:00 – 11:30 Uhr:
Effizientes Recruiting – Daten als Schlüssel zum Erfolg
Terence Hielscher, Gründer & Geschäftsführer MoBerries GmbH

11:35 – 12:05 Uhr:
KI & Programmatic Job Marketing – Job-Performance in Tech & Science maximieren
Tom Wiegand, CEO jobvector
Stephan Schmid, Team Lead Content

12:10 – 12:40 Uhr:
Mit Employer Branding zum Recruiting-Erfolg
Stefanie Kotynek, Customer Consultant bei Prescreen

12:45 – 13.15 Uhr:
Hypergrowth in turbulenten Zeiten – Active Sourcing als Wachstumsbeschleuniger
Annika VestewigTalent Sourcerin, Personio

13:20 – 13.50 Uhr:
Digital, flexibel, hybrid: Die Employer Brand 2021
Dr. Tobias Zimmermann, Evangelist, StepStone

Ab 13.50 Uhr Podiumsdiskussion mit Tjalf Nienaber und den heutigen Referenten


Moderation:
Tjalf Nienaber

  • 20 Jahre Berufserfahrung u.a. in Internet Start-ups, Software- und Medienunternehmen sowie im Finanzdienstleitungen in den Bereichen Produkt‐ und Portalentwicklung, Business Development, Marketing & Sales
  • Trainer, Coach, Berater, Moderator, Speaker, Blogger und Buchautor
  • Ein ausführliches Profil finden Sie hier: http://www.nienaber.de/ueber-mich und unter http://jobclipr.com/de/profil/tjalf-nienaber

Arbeitsrecht & Personalmanagement – kompetent, verständlich, praxisgerecht

Das bietet die Fachzeitschrift Arbeit und Arbeitsrecht (AuA) mit Themen, die neue Trends in der Personalwirtschaft mit umfassenden Informationen zu aktueller Rechtsprechung und neuen Vorschriften verbindet. Wichtige Themenfelder sind: Arbeitsrecht, Personalpraxis, Sozialversicherungsrecht, Lohn und Gehalt.

www.aua-online.de


Bitte melden Sie sich zum Event auf folgendem Link an:

https://hrnetworx.com/webco/anmeldung/reb-20-05-anmeldung
Diese zusätzliche Anmeldung ist erforderlich, um Ihnen den Einwahllink zukommen zu lassen.


Partner & Sponsoren:

  jobclipr